E-BOOK Helena Dunicz Niwińska - Wege meines Lebens. Erinnerungen einer Geigerin aus Birkenau

Availability: lot quantity
Dispatched within: 3 days
Delivery: The price does not include any possible payment costs check the delivery methods
Price: 30,00 zł 30.00
quantity pcs.

product unavailable

add to wish list

Description

Helena Dunicz Niwińska wurde 1915 in Wien geboren. Ihre Heimatstadt war Lemberg, wo sie bis 1943 mit ihren Eltern und Brüdern lebte. Im Alter von 10 Jahren begann sie im Konservatorium der Polnischen Musikgesellschaft Geigenunterricht zu nehmen. In den Jahren 1934-1938 studierte sie Pädagogik.

Im Januar 1943 wurde sie verhaftet und gelangte über das Łącki-Gefängnis in Lemberg im Oktober 1943 zusammen mit ihrer Mutter nach Auschwitz. In Birkenau war sie als Geigerin bis Januar 1945 Mitglied des Frauenorchesters im Lager.

Ihr Buch "Wege meines Lebens. Erinnerungen einer Geigerin aus Birkenau" berichtet  vom tragischen Schicksal ihrer Familie, besonders in der Zeit, als sie Häftling Nr. 64118 in der Frauenlagerkapelle Geige spielte.

Die GEIGE - das Spiel auf diesem Instrument hat ihr ermöglicht, in Auschwitz-Birkenau zu überleben.

 

Our E-BOOKs are sold as digital files in formats: EPUB, MOBI. If, after receiving the email, you experience problems downloading or opening the file, we recommend checking whether the application supports the above-mentioned formats. Sometimes changing the application solves these problems.
If you have any problems, please contact us.

Technical data

File EPUB, MOBI

Shipping costs The price does not include any possible payment costs

Shipping country:

Related products

up
Shop is in view mode
View full version of the site
Sklep internetowy Shoper Premium